Nicolas Müller

Das Leben eines Athleten

Hey HanfAthlet! Diese Seite befindet sich momentan, wie die meisten Sportler, im Aufbau. In der Zwischenzeit empfehlen wir eine ordentliche Portion HanfPulver zum Z’Morge. Kuratiert wird sie von AlpenPionier und Spitzen – Hanfathlet Nicolas Müller. Müller zählt zu den stylishsten Snowboardern auf diesem Planeten und wurde auf professionellem Level etwa so mondän mit Medaillen dekoriert wie ein amerikanischer Christbaum. Sein Repertoire reicht von Minishred bis Alaska, wo er am liebsten den frischen Pulver zerpflügt und zwischen den steilen Rinnen tanzt. Kannst Du gerne auch mal googlieren. Ist geil.

Protein mit Stil

Nicolas hat im Alter von 11 Jahren seine letzte Bratwurst verdaut und ernährt sich seitdem pflanzlich. Sein Körper zählt zu seinem grössten Kapital denn die energiereiche Ernährung ist als Profi-Sportler so elementar wie unersetzbar. Und da ihm die Natur dieses Planeten am Herzen liegt, sind HanfLebensmittel für ihn das Beste was er je entdeckt hat. “Ich merke, wie mir Hanf ganzheitlich gut tut” lässt Müller uns wissen. 

Pflanzenbasierte Ernährung ist für ihn somit vollkommen und HanfLebensmittel von AlpenPionier gehören auf seinen Speiseplan wie etwa der Panda zum WWF. Entsprechend dem Motto “Nach dem Pulver ist vor dem Pulver” tüftelt und verfeinert er seit 2 Jahren zusammen mit AlpenPionier an einer Neuheit: Ein hochprozentiges HanfProtein Pulver in Bio Qualität aus der Schweiz. 

Das Leben eines Athleten

Hey HanfAthlet! Diese Seite befindet sich momentan, wie die meisten Sportler, im Aufbau. In der Zwischenzeit empfehlen wir eine ordentliche Portion HanfPulver zum Z’Morge. Kuratiert wird sie von AlpenPionier und Spitzen – Hanfathlet Nicolas Müller. Müller zählt zu den stylishsten Snowboardern auf diesem Planeten und wurde auf professionellem Level etwa so mondän mit Medaillen dekoriert wie ein amerikanischer Christbaum. Sein Repertoire reicht von Minishred bis Alaska, wo er am liebsten den frischen Pulver zerpflügt und zwischen den steilen Rinnen tanzt. Kannst Du gerne auch mal googlieren. Ist geil.

Protein mit Stil

Nicolas hat im Alter von 11 Jahren seine letzte Bratwurst verdaut und ernährt sich seitdem pflanzlich. Sein Körper zählt zu seinem grössten Kapital denn die energiereiche Ernährung ist als Profi-Sportler so elementar wie unersetzbar. Und da ihm die Natur dieses Planeten am Herzen liegt, sind HanfLebensmittel für ihn das Beste was er je entdeckt hat. “Ich merke, wie mir Hanf ganzheitlich gut tut” lässt Müller uns wissen. 

Pflanzenbasierte Ernährung ist für ihn somit vollkommen und HanfLebensmittel von AlpenPionier gehören auf seinen Speiseplan wie etwa der Panda zum WWF. Entsprechend dem Motto “Nach dem Pulver ist vor dem Pulver” tüftelt und verfeinert er seit 2 Jahren zusammen mit AlpenPionier an einer Neuheit: Ein hochprozentiges HanfProtein Pulver in Bio Qualität aus der Schweiz. 

Die besten Produkte für dich im Köcher

HanfProtein

Das HanfProtein von AlpenPionier ist kurz vor der Ziellinie. Im Frühling 2020 lancieren wir das neuste Produkt mit einer ordentlichen Scheibe mehr an der Hantel. Durch optimale Aufreinigung und neuartigen Technologien ist es unseren Entwicklern gelungen, sein sagenhaften Protein Anteil auf die Höhe von 50 Prozent zu stemmen. Dies in feinster Bio Qualität. Fertig, Los, Achtung!

HanfProtein

Das HanfProtein von AlpenPionier ist kurz vor der Ziellinie. Im Frühling 2020 lancieren wir das neuste Produkt mit einer ordentlichen Scheibe mehr an der Hantel.  Durch optimale Aufreinigung und neuartigen Technologien ist es unseren Entwicklern gelungen, sein sagenhaften Protein Anteil auf die Höhe von 50 Prozent zu stemmen. Dies in feinster Bio Qualität. Fertig, Los, Achtung!

Hanf für die Ernährung

Mehr als CO2

Die Hanfpflanze nimmt das CO2 aus der Luft und speichert es in den Boden. Alles andere ist weit mehr als aus der Luft gegriffen, denn unser QualitätsTeam, bestehend aus Technologen und Tüftlern beschäftigt sich täglich mit der Wissenschaft von Hanf in der Ernährung. Hier nehmen sie sich den wichtigsten Fragen an und belegen diese mit snackigen Faktinis. Auch für die ganz Genauen.

Mehr als CO2

Die Hanfpflanze nimmt das CO2 aus der Luft und speichert es in den Boden. Alles andere ist weit mehr als aus der Luft gegriffen, denn unser QualitätsTeam, bestehend aus Technologen und Tüftlern beschäftigt sich täglich mit der Wissenschaft von Hanf in der Ernährung. Hier nehmen sie sich den wichtigsten Fragen an und belegen diese mit snackigen Faktinis. Auch für die ganz Genauen.

Menü